Bahn ohne Kohle

Mit ihrer Werbung, den grünen Streifen auf Zügen und den Sprüchen “Das ist grün” und „Unterwegs mit 100% Ökostrom“ suggeriert die Deutsche Bahn, nur Bahnstrom aus erneuerbaren Energien zu verwenden. Doch das ist fern von der Realität:

Nach eigenen Angaben der Deutschen Bahn handelt es sich bei lediglich 57% des Bahnstroms um Ökostrom. 43% des Bahnstroms stammen hingegen aus Kohle-, Gas-, und Atomkraftwerken. Tatsächlich liegt der Anteil fossilen Stroms noch höher. Denn Deutsche Bahn kauft Ökostromzertifikate, um den Anteil an erneuerbarem Bahnstrom auf dem Papier zu erhöhen. Die Deutsche Bahn plant, den Bahnstrom ab 2038 nur durch Ökostrom zu decken, wird allerdings bis dahin Bahnstrom aus Kohle- und Gaskraftwerken beziehen. Für das restliche Unternehmen plant die Deutsche Bahn, erst im Jahr 2050 klimaneutral zu werden.

Um auf die große Kluft zwischen der Werbung der Deutschen Bahn und der Realität aufmerksam zu machen, haben wir eine Adbusting Kampagne gestartet und die Werbeplakate der Deutschen Bahn abgeändert.

Wir wollen mit der Kampagne nicht erreichen, dass Menschen die Deutsche Bahn boykottieren. Denn Züge sind mit Abstand das klimafreundlichste Fortbewegungsmittel für größere Entfernungen. Auch wenn die Deutsche Bahn etwa die Hälfte seines Stroms aus Gas- und Kohlekraftwerken bezieht, gibt es derzeit keine bessere Alternative für den Fernverkehr.

Unsere Kampagne richtet sich stattdessen an die Deutsche Bahn. Denn es liegt in der Verantwortung der Deutschen Bahn, eine wirklich nachhaltige Mobilität zu gewährleisten. Wir brauchen einen öffentlichen Nah- und Fernverkehr, der mit erneuerbaren Energien angetrieben wird, statt mit Kohlestrom. Es reicht nicht aus, nur klimafreundlicher zu sein als andere Fortbewegungsmittel.  Wir fordern die Deutsche Bahn dazu auf, Vorreiter in klimaverträglicher Mobilität zu werden, die Verträge mit Uniper zu Datteln 4 zu kündigen und auch alle anderen Verträge mit Kohle- und Gaskraftwerken. Wer mit 100% Ökostrom wirbt, sollte dies auch erfüllen. Wir fordern von der Deutschen Bahn einen sofortigen Ausstieg aus der Kohle.